Welche Art von Klimaanlage suchen Sie

Die Entscheidung für eine neue Klimaanlage für Ihr Haus kann eine stressige und verwirrende Zeit sein. Bei all den verschiedenen Arten von Klimaanlagen, die auf dem Markt angeboten werden, kann die Auswahl überwältigend erscheinen. Je nach Ihrer Situation stehen Sie vielleicht sogar unter Zeitdruck und müssen sich bald für ein neues System entscheiden.

Verschiedene Arten von Klimaanlagen

  1. Zentrale Klimatisierung
    Von den verschiedenen Arten von Klimaanlagen ist dies die am weitesten verbreitete Art von Kühlsystem, da sie aufgrund ihrer Fähigkeit, effizient zu kühlen, am besten für größere Häuser geeignet ist. Zentrale Klimaanlagen lassen kühle Luft durch Zu- und Abluftkanäle zirkulieren. Zuluftkanäle und Register, die sich in der Wand oder im Fußboden befinden, führen die gekühlte Luft in die Wohnung. Sobald sich die Luft erwärmt hat, zirkuliert sie zurück in die Zuluftkanäle und -register, wo sie dann wieder zur Klimaanlage zurückgeführt wird.
  2. Fenster-Klimagerät
    Eine Fensterklimaanlage ist ein kompaktes Gerät, das nur einen bestimmten Raum kühlt. Dieses auch als „Einheitsgerät“ bezeichnete System wird im Fenster eines Raumes installiert.
  3. Kanallose Mini-Split-Klimaanlagen
    Kanallose Mini-Split-Systeme sind vor allem in nachgerüsteten Teilen des Hauses zu finden. Wie zentrale Klimaanlagen verfügen diese Systeme über einen Kompressor/Kondensator im Außenbereich und ein Klimagerät im Innenbereich.
  4. Tragbares Klimagerät
    Tragbare Klimageräte gelten als die nächste Generation von Fenstergeräten. Diese Art von Klimageräten saugt Luft aus dem Raum an, kühlt sie ab und leitet sie dann zurück in den Raum.
  5. Hybrid-Klimageräte
    Wie Hybridautos verbrennen auch Hybrid-Wärmepumpensysteme abwechselnd fossile Brennstoffe und nutzen Strom. Das System wählt auf intelligente Weise zwischen den beiden Energiequellen, um Geld und Energie zu sparen. So sind Sie nicht mehr von steigenden Energiepreisen abhängig.
  6. Geothermische Heizung und Kühlung
    Geothermische Energie ist nachhaltig, energieeffizient und hat eine lange Lebensdauer. Da die Bodentemperatur unter uns ziemlich konstant bei 55 Grad liegt, unabhängig davon, wie heiß oder kalt es in der Atmosphäre ist, kann die Erdwärmetechnik die Wärme aus dem Boden gewinnen und in Ihr Haus leiten.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte unter +34 656 860 398 an.

Weitere Artikel

Sparen Sie sich die Desinfektion durch Ozon

Ozon ist das Ergebnis der Neuanordnung von Sauerstoffatomen, wenn die Moleküle einer elektrischen Entladung ausgesetzt werden. Es ist die aktivste Form des Sauerstoffs. Die Weltgesundheitsorganisation

Warum Sie Klimaanlagen reinigen müssen

Damit die Klimaanlage auf Mallorca dauerhaft und effektiv funktionieren kann, muss sie regelmäßig und nach Bedarf gereinigt werden. Eine wirksame Desinfektion ist von zentraler Bedeutung,

Wie Klimaanlagen die Welt veränderten

Stellen Sie sich vor, wir könnten das Wetter steuern – per Knopfdruck wärmer oder kühler, feuchter oder trockener machen. Die Auswirkungen wären enorm. Keine Dürren